Sie sind hier:Politik»Mai Kundgebung Brandenburger Tor
Montag, 28 Juni 2010 00:00

England-Deutschland: Ein Sommermärchen wird weitererzählt

geschrieben von 
1
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Fanmeilen und Public Viewing allerorten. Keine Kneipe, keine Strandbar, die nicht eine Leinwand zur Übertragung des lange erwarteten Spiels England-Deutschland aufgebaut hatte.

Nach einer gemischten Leistung der deutschen Mannschaft in der Vorrunde und einer fast noch schwerer zu fassenden Leistung der englischen Mannschaft gingen beide Gegner mit hohen Erwartungen an sich selbst und Respekt vor dem anderen in das Spiel. Auf der offiziellen FIFA WM-Fanmeile in Berlin versammelten sich wieder Huntertausende, um gebannt mitzufiebern. Natürlich waren die vorherrschenden Farben Schwarz-Rot-Gold, aber auch viele Anhänger der Drei Löwen hatten sich eingefunden und genossen die gute Stimmung.

WM 2010 England-Deutschland Panorama
(Panoramabild Michael Stoß)
>>> Flash Fullscreen


Schon eine halbe Stunde vor Anpfiff musste die Fanmeile für weitere Fans gesperrt werden. Wer es bis hierher geschafft hatte, konnte sich auf mehreren Großleinwänden das Spiel anschauen, die größte befand sich am Rande des Großen Sterns, vor der Siegessäule. Hier ein Eindruck vom 2:0 in der 33. Minute.

WM 2010 England-Deutschland Panorama
(Panoramabild Michael Stoß)
>>> Flash Fullscreen

Gelesen 5015 mal Letzte Änderung am Samstag, 15 September 2012 04:46
Mehr in dieser Kategorie: Weltrekord beim Berlin Marathon! »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten